Angebote

Ich biete Ihnen einen geschützten Rahmen im Malraum meiner Malschule und Kreativwerkstatt „machundmal“ in Hamburg-Rissen. Es sind ca. 12 Gehminuten vom S-Bahnhof Rissen. Eine Kartenansicht finden Sie unter dem Menüpunkt „Kontakt

 

Neben dem therapeutischen Angebot können Sie natürlich auch einfach zum begleiteten Malen kommen. Ich gebe gern Anregungen, Sie können aber selbstvertändlich auch nach eigenen Ideen und Wünschen arbeiten.

Sie können mit Bleistiften, Buntstiften, Kreiden, Kohle, Finelinern arbeiten, ganz nach Ihren Wünschen. Ebenso stehen Tempera- und Acrylfarben, Tusche und Aquarell zur Verfügung. Für plastische Arbeiten können Sie mit Ton, Holz oder Speckstein ausprobieren und gestalten. Sich selbst auszuprobieren und sich dabei kennenzulernen steht im Vordergrund. Nicht nur die Ergebnisse!

 

Eine Einheit ist 50 Minuten lang. Bei Bedarf können aber auch 90 Minuten festgelegt werden. Folgende Zeiten stehen aktuell zur Verfügung: Montag, Donnerstag und Freitag morgens zwischen 9 und 12 Uhr, sowie Donnerstag abends ab 19 Uhr. In Ausnahmefällen können Wochenendtermine vereinbart werden.

 

Klienten, die über den Verein „Integrierte Versorgung West“ zu mir kommen, bekommen besondere Konditionen. Sie bezahlen lediglich einen Kostenbeitrag nach Absprache.

 

Bei Fragen und zur Terminabsprache setzen Sie sich bitte direkt mit mir telefonisch unter der Nummer der Malschule und Kreativwerkstatt „machundmal“ 040/33 42 82 98 in Verbindung. Sie können mir über den Menüpunkt „Kontakt“ natürlich auch eine e-Mail schreiben.

 

 

Sie benötigen keine Vorkenntnisse!

Probieren Sie es aus und Sie werden erstaunt sein,
wie schnell die wichtigen Themen im wahrsten Sinne
des Wortes „zu sehen“ sind!